• Teaser
  • Teaser
  • Almenwelt Lofer
  • Canyoning & Rafting in Lofer

Startseite

Urlaubsparadies Lofer im Salzburger Saalachtal

Natur und Kultur im Pinzgau erleben

Lofer ist flächenmäßig der kleinste, jedoch mit 2000 Einwohnern der bevölkerungsdichteste Ort im Salzburger Saalachtal. Der vielfältige Ort liegt inmitten herrlicher Natur und bildet so den Mittelpunkt des Salzburger Saalachtals. Im malerischen Ortszentrum befinden sich traditionsreiche Gebäude mit historischem Wert sowie schöne Sehenswürdigkeiten. Selbst Mozart machte bereits in der Gegend Station.

Im Tourismus- und Kulturort Lofer erleben Sie die atemberaubende Kulisse der Salzburger Bergwelt. Kulinarisch verwöhnt werden Sie in den regionalen Restaurants und Gasthäusern mit heimischen Gerichten. Der Urlaubsort Lofer ist aufgrund der zentralen Lage außerdem ein idealer Ausgangspunkt für Tagesausflüge nach Zell am See, Kitzbühel und in die Mozartstadt Salzburg.

Erleben Sie jetzt die atemberaubende Schönheit der naturbelassenen Landschaft des Saalachtals mit den familienfreundlichen Urlaubsorten Unken, Lofer, St. Martin und Weißbach.

 

Genuss- und Erholungsurlaub im Salzburger Land

Nachhaltige Erholung finden Sie in der Genussregion Lofer. Lassen sie sich kulinarisch mit regionalen Spezialitäten und Besonderheiten der heimischen Gastronomie verwöhnen. Vielseitigkeit und Abwechslungsreichtum zeichnen die traditionelle Pinzgauer Küche aus. Bäuerliches Brauchtum sowie Tradition wird in Lofer noch aktiv gelebt. Kulturelle Veranstaltungen werden das ganze Jahr über von den örtlichen Vereinen organisiert und werden sowohl von Einheimischen als auch von Urlaubsgästen gerne besucht.

Lofer im Salzburger Pinzgau ist das ganze Jahr über eine Reise wert. Hotels, Ferienwohnungen, Privatzimmer, Bauernhöfe oder Gasthöfe: Vielfältige Angebote und Unterkünfte erwarten Sie. Familien mit Kindern, Singles, Individualurlauber sowie Senioren sind herzlich willkommen. Wanderer, Ski-Fahrer, Bergsteiger, Sonnenhungrige und alle anderen Erhohlungssuchende werden sich hier pudelwohl fühlen - denn eines ist sicher: Urlaub in Lofer ist etwas ganz Besonderes!

 

 

Aktivurlaub in Lofer im Pinzgau

Wanderparadies - Bikeparadies - Wassersportparadies Lofer

In Lofer im Pinzgau kommen Aktivurlauber voll auf ihre Kosten. Die Saalach, der zweitlängste Fluss im Salzburger Land, ist eine der bekanntesten und abenteuerlichsten Kanu-, Kajak- und Rafting-Strecken. Einzigartig sind auch die Canyoning-Touren, bei welchen abenteuerhungrige den besonderen Kick finden.

Badespaß für die ganze Familie erleben Sie im Steinbergbad Lofer oder im Alpenbad Unken. Eine feine Abkühlung an besonders heißen Sommertagen bieten die örtlichen Kneippanlagen im Saalachtal sowie das Naturbadegebiet bei der Vorderkaserklamm.

 

Paradiesisch Biken und Wandern in Lofer

Aktivurlauber aufgepasst: Lofer gilt als Nordic Walking-, Berg- und Wanderparadies. Der Urlaubsort ist eingebettet zwischen den Loferer- und Reither Steinbergen, dem Steinernen Meer und den Ausläufern der Chiemgauer Alpen. In Lofer bieten sich daher anspruchsvolle Berg- und Tagestouren sowie gemütliche Almwanderungen an. Spaß für Jung und Alt bereitet Nordic Walking an der Saalach und auf den vielfältigen Wander- und Spazierwegen.

Geo-Caching im Saalachtal: Besonders beliebt ist der Outdoor-Trend bei Familien. Die GPS-Schnitzeljagd führt über Stock und Stein zu interessanten Plätzen.

Beim Radfahren und Mountainbiken auf gepflegten Radstrecken, entlang der Saalach, über grüne Wiesen, durch schattige Wälder oder auf der Almenwelt Lofer schlagen die Herzen aller Aktivurlauber schneller. Nach einem abenteuerlichen und dynamischen Tag lädt der Mühlbach im Steinbergbad Lofer zur Abkühlung ein.

 

Klammen erkunden im Salzburger Saalachtal

In den Urlaubsorten im Salzburger Saalachtal befinden sich imposante Klammen, welche unbedingt erkundet werden müssen. Die Vorderkaserklamm, Lamprechtshöhle sowie die Seisenbergklamm in Weißbach bei Lofer sind nur wenige Kilometer voneinander entfernt und in den Sommermonaten täglich geöffnet. Die Naturdenkmäler sind auch unter dem Namen Saalachtaler Naturgewalten bekannt.

Beeindruckend sind außerdem die Innersbachklamm in Reith bei Unken, die Strohwollner Schlucht in St. Martin und die Teufelsschlucht in Lofer.

 

Saalachtaler Kletterparadies

Ob Indoor oder Outdoor, Anfänger oder Könner: Im Salzburger Saalachtal kann der Klettersport in allen Facetten erlebt werden. In der Region gibt es Kletterhallen, Klettergärten sowie Klettersteige in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Die majestätische Bergwelt der Loferer Steinberge lässt alle Kletterherzen höher schlagen und ist besonders beliebt bei geübten Kletterern.

 

Lofer – ein Paradies für alle Wintersporturlauber

Almenwelt Lofer - Österreichs schönste Skialm

Skifahren, Snowboarden, Snowkiten oder Langlaufen: Ein Winterurlaub in Lofer bringt jede Menge Spaß und Action. Die Almenwelt Lofer, Österreichs schönste Skialm, ist ein attraktives Skigebiet für die gesamte Familie. Moderne Skiliftanlagen bringen Sie schnell und sicher auf die Piste. Beste Betreuung finden Sie vor Ort durch die örtlichen Skischulen. Das Ski-Equipment kann bequem ausgeliehen werden.

Bernhard LoferBernhard Lofer

Von romantischen Pferdeschlittenfahrten zu zweit bis hin zum Apres Ski in den Loferer Almen und Hütten erleben Sie Momente, die Ihnen bestimmt lange in Erinnerung bleiben werden.

Die verschneiten Landschaften sind außerdem ideal zum Schneeschuhwandern im Tal oder auf der Alm.

 

Winterparadies Unken Heutal

Das kleine, familienfreundliche Skigebiet Unken Heutal ist ein wahres Winterparadies, fernab von Trubel und Hektik. Ski fahren, Langlaufen, Skitouren gehen inmitten herrlichen Natur sowie Rodeln, Winterwandern, Eisklettern und sogar Bogenschießen bei kristallklarem Schnee sind hier möglich.